Busreklame gegen Formosa Plastics Group

Vom 18. Mai bis zum 17. Juni 2010 werden in Taipei auf mehreren Linien Busse mit einer ganz besonderen „Reklame“ unterwegs sein: Neben dem Hinweis auf den Internationalen ethecon Black Planet Award 2009 wird FORMOSA PLASTICS GROUP dort wegen verschiedener Vergehen gegen Umwelt- und Gesundheitsschutz angeprangert.

Schon jetzt gibt es heftigen Gegenwind. Nachdem sich die erste Busgesellschaft geweigert hat, mit dieser Anti-Werbung durch die Stadt zu fahren, muss die Frage gestellt werden, wie lange die zweite Busgesellschaft dem zu erwartenden Druck standhält.

Druckansicht      zurück nach oben110426
Facebook Twitter YouTube Flickr
Online spenden!