ethecon / Aktuell / Aktuelle Meldungen / Jean Ziegler: "Ein Kommunist, der an Gott glaubt" und sein Buch "Ändere die Welt!"

Jean Ziegler: "Ein Kommunist, der an Gott glaubt" und sein Buch "Ändere die Welt!"

Im März stellte der Blue Planet Award Preisträger Jean Ziegler sein neuestes Buch „Ändere die Welt! Warum wir die kannibalische Weltordnung stürzen müssen“ vor.
Nach seinem Auftritt auf dem G7-Gipfel sprach nun der frühere Sonderberichterstatter der UNO für das Recht auf Nahrung im Interview mit der Schweizer Tageswoche darüber, was seine mahnenden Veröffentlichungen bis jetzt genutzt haben.
Auf seine 9 verlorenen Prozesse gegen verschiedene Banken, die er nicht zuletzt wegen der Menschen mordenden Nahrungsmittelspekulation angeprangert hatte, angesprochen, weist er auf den dennoch erzielten Fortschritt hin: „Auch wenn die Prozesse damals verloren gingen, würde ich sie heute gewinnen. Der Schweizer Banken-Banditismus ist heute evident.“
Man müsse nur die „Ketten im Kopf“ überwinden, die zu dem Gedanken führten: „Ich kann doch nichts tun gegen die Übermacht des Marktes.“

Zum Dossier des Internationalen Blue Planet Award Preisträgers Jean Ziegler.