Will die deutsche und europäische Politik wirklich die Fluchtursachen in den Herkunftsländern bekämpfen?
Um Flüchtlingszahlen zu reduzieren, erscheint der Europäischen Union jedes Mittel recht - selbst die Zusammenarbeit mit menschenverachtenden Regimen. Die Europäische Union setzt bei der Bekämpfung von Fluchtursachen verstärkt auf die Unterstützung von autoritären Regimen in Afrika.
Dazu wirft eine Monitor-Sendung kritische Fragen auf. Der Redaktion lagen vertrauliche Verhandlungspapiere vor.

(Foto: Tomo Križnar)

Druckansicht      zurück nach oben24.07.2015
Facebook Twitter YouTube Flickr
Online spenden!