Mit Peter Vonnahme schaltet sich ein ehemaliger Asylrichter des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs mit lesenswerten Überlegungen zum allgegenwärtigen Diskussionsthema Flucht und Asyl ein:
Vorboten einer neuzeitlichen Völkerwanderung
Sein Zwischenruf mahnt: „Wir können versuchen, Mauern aufzurichten, um unseren Reichtum zu verteidigen. Aber diese Mauern werden dem Andrang von Abermillionen auf Dauer nicht standhalten.“

Druckansicht      zurück nach oben28.07.2015
Facebook Twitter YouTube Flickr
Online spenden!