Vor wenigen Wochen war der Generalstreik in Indien mit ca. 150 Mio streikenden Arbeitern auch hier in den Zeitungen ein Thema.
Direkt vor Ort berichtet nun Anabel Schnura von der World Hindi Conference. Hier geht es weniger um mehr Rechte für Arbeiter als um machtpolitische Interessen des amtierenden Premierministers Nadreshda Modi.
Zum Blogbericht

Druckansicht      zurück nach oben15.09.2015
Facebook Twitter YouTube Flickr
Online spenden!