Bilder und Video zu dem äußerst interessanten Vortrag „Die größte Chemiekatastrophe der Geschichte“ des Internationalen ethecon Black Planet Award Schmähredners Dr. Mali Muttana Mallapa aus Bhopal am 23. in Düsseldorf. Dabei war auch die ethecon-Aktivistin Anabel Schnura, die mehrere Monate aus Bhopal von ihrem freiwilligen Einsatz in der Sambhavna Trust Clinic gebloggt hat. Am 03. Dezember hat sich das Chemieunglück zum 31. Mal gejährt, doch noch immer dauern die Folgen an.

(Foto: Bodo P. Schmitz, mutbuergerdokus.de)

Druckansicht      zurück nach oben07.12.2015
Facebook Twitter YouTube Flickr
Online spenden!