In der Nacht auf den 03. Dezember, vor 31 Jahren, geschah in der Millionenstadt Bhopal das größte Chemieunglück aller Zeiten. 4000t des Pestizidbasisstoffes MIC entwichen aus einem Leck an einem Gastank, viele tausend Menschen erblindeten oder starben in kürzester Zeit mit schwer verätzten inneren Organen.
In Bhopal wird heute mit Lichtermahnwachen der Katastrophe von damals gedacht.

(Foto: Sambhavna Trust Clinic)

Druckansicht      zurück nach oben03.12.15
Facebook Twitter YouTube Flickr
Online spenden!