Anabel Schnura, ethecon-Aktivistin, hatte Indien vorübergehend für einen Sri Lanka-Trip verlassen.
Von der ‚Strahlend schönen Insel‘ berichtet sie nun ein erstaunlich klingendes Erlebnis: Mülltrennung auf asiatisch.
Zum Blogbericht

Druckansicht      zurück nach oben14.09.2015
Facebook Twitter YouTube Flickr
Online spenden!