[ethecon eMail News] Januar 2021

Guten Tag,

heute direkt zwei gute Nachrichten:

1.
Trotz der Schwierigkeiten, die Corona für das Verteilen von Flugblättern mit sich bringt, ist die Kampagne zu AMAZON super gestartet. Seit wir Jeff Bezos den Internationalen ethecon Dead Planet Award 2020 verliehen haben, bestellen viele von Euch immer wieder Flugblätter nach. In der Nähe Dutzender deutscher AMAZON-Standorte, die zu Hotspots der Pandemie geworden sind, verteilten ethecon-Aktive Tausende unserer Flugblätter und empfahlen Kolleg*innen den Gewerkschaftsbeitritt! Dafür an dieser Stelle ein großes Dankeschön! Und weitermachen! Die Kampagne wird wirksamer, je mehr engagierte Unterstützer*innen sich für die Verteilung von AMAZON Flugblättern und Plakaten zusammen finden. Jetzt mitmachen!

2.
Normalerweise klingeln Weihnachten die Kassen nur in den Kaufhäusern und Geschäften. Dieses Jahr klingelten sie auch bei uns. Auf unseren Konto gingen wirklich viele Spenden ein. Das war eine ganz großartige Unterstützung, denn tatsächlich haben wir vergangenes Jahr bereits zum zweiten Mal in Folge rote Zahlen geschrieben. Herzlichen Dank an alle, die gespendet haben. Und eine Ermunterung an alle, die es noch wollen: Jetzt spenden. Jetzt Fördermitglied werden. Spenden sind auch möglich per Online-Formular oder per PayPal. Übrigens: Die Stiftung kann auch durch eine (steuerbegünstigte) Zustiftung oder eine Anspar-Zustiftung gestärkt werden.

Für das neue Jahr 2021 gilt: Wir bleiben trotz und wegen aller Risiken entschlossen und aktiv! Du auch? Ich freue mich, Dich kennenzulernen.

Neues aus unseren konzernkritischen Kampagnen findest Du in diesen [ethecon eMail News].

Continue reading